2020-06-02T20:21:57+00:00
Altena
500 Raised Pilothouse

Senden Sie die Anzeige der Altena 500 Raised Pilothouse an einen Freund

Name Freund
E-Mail an einen Freund
Ihren Namen
Ihre E-Mail
Ich möchte eine Kopie erhalten
Bemerkungen
An einen Freund senden
Weitere Informationen
Altena
 
500 Raised Pilothouse
 
verkauft
MwSt Nicht bezahlt

Dieses Hybridschiff wurde speziell nach den Wünschen des Kunden gebaut. Ein wunderschöner Trawler für den ständigen Aufenthalt, vollständige Selbstversorgung und das ganze Jahr über Segeln von Nord- nach Südeuropa. Durch eine integrierte Badeplattform sowohl bei BB / SB können Sie in das geräumige Cockpit einsteigen. Gegenüber dem Heck befindet sich eine geräumige Sitzgruppe mit darunter liegenden Särgen in voller Breite. Im Boden des Cockpits, auf der SB-Seite, ist der Maschinenraum über eine Klappe zugänglich. In der Lazarette gibt es genügend Platz, der als Stauraum für Stühle / Tische / Fahrräder und evtl. Vorräte dienen kann. Die Maschinenraumtür wird mit zwei Klemmen in einer wasserdichten Wand verschlossen. Der hochprofessionelle Maschinenraum ist für viele Bediener ein Traum. Hier wurden weder Kosten noch Aufwand gespart, um das Schiff so professionell und sicher wie möglich zu machen. Zurück im Cockpit befindet sich auch auf der SB-Seite eine teilweise einziehbare Edelstahltreppe zur Flying Bridge. Die Flying Bridge hat einen mittleren Steuerstand und es gibt eine gute Sicht auf das gesamte Schiff. Der Doppelmast hat keine Einschränkung in der Sicht nach hinten. Auf der Rückseite der Flying Bridge befindet sich ein Beiboot mit Außenbordmotor, das mit einem Elektrokran gestartet werden kann. Zurück im Cockpit betreten wir den Salon durch eine dreiteilige Aluminiumtür, die sich vollständig öffnen lässt. Mit Schiebetüren kann eine gigantische Sitzecke geschaffen werden, die eine gemütliche Kombination aus Innen- und Außenbereich bietet. Auf der BB-Seite befindet sich ein U-förmiger Essbereich, der Platz für mindestens 8 Personen bietet. Auf der SB-Seite befindet sich ein Sideboard mit unter anderem einem elektrisch einziehbaren HD-Fernseher und verschiedenen Stauraummöglichkeiten für Küche und Glas. Auf der BB-Seite befindet sich, passend zur Sitzgruppe, die U-förmige Luxusküche mit allen erdenklichen Ausstattungen, ganz zu schweigen von den Aufbewahrungsmöglichkeiten. Von der Mitte eine Treppe zum Steuerhaus mit auf der SB-Seite einem zweiten Kühlschrank. Im Steuerhaus (Pilothouse) mit Mittelsteuerstand kann sich der Skipper amüsieren. Alles auf dem Gebiet der Technologie, was in der maritimen Welt des Vergnügungsbootsports existiert, ist vorhanden. Der Co-Pilot kann den Skipper von hinten von einer bequemen Sitzgruppe aus beobachten. Auf beiden Seiten des Steuerhauses befinden sich 2 Kipptüren, die den Zugang zu den breiten Laufstegen ermöglichen. Im Salon, auf der SB-Seite, befindet sich eine Treppe zu den Schlafräumen. Im Flur direkt auf der BB-Seite befindet sich ein Schrank mit einer Wasch/Trockner-Kombination. Auf der SB-Seite ist genügend Stauraum vorhanden. Gegenüber der Gästekabine auf der BB-Seite befindet sich eine Einzelkabine mit viel Stauraum. SB-Seite zum Vorschiff ist das Gästebad mit WC und Dusche. Im Vorschiff befindet sich die Eignerkabine mit V-Betten und ein luxuriöses Badezimmer mit WC. Das gesamte Schiff ist mit Klimaanlage, Fußbodenheizung ausgestattet und hat überall eine geräumige Stehhöhe mit Ausnahme des Lagerraums und des Maschinenraums. Die Holzarbeiten bestehen aus langlebigem Bambus, der dem Schiff ein luxuriöses Aussehen verleiht, pflegeleicht und sehr stabil ist. Die Sicherheit beim Betreten von offenen Gewässern wurde sorgfältig geprüft. Mit der CE-Kategorie A finden Sie die neueste RotorSwing ZeroSpeed Installation an Bord, die Ihnen bei schlechtem Wetter den nötigen Komfort bietet. Alles ist von oben nach unten komplett isoliert und mit Isolierglas ausgestattet. Für weitere Informationen senden Sie bitte eine E-Mail an info@altena-yachtbrokers.com...... Die Spezifikationen sind nach Eigentümer und / oder Hersteller, es können keine Rechte abgeleitet werden.

Allgemein

Designer:
Vripack
Werft:
Altena Yachting BV Altena Yachting
Rumpfnummer:
015
CE-Kennzeichnung:
A
CE max Motor:
185 PS
Passagierkapazität:
12
Rumpfform:
Multiknickspant Multiknik-Träger
Rumpffarbe:
Beige
Deckfarbe:
Weiß
Deckaufbau:
Stahl Flexiteak
Form und Material der Konstruktion:
Geschweißt, Stahl
Fenster:
Kleberahmen mit schwarzem Rahmen + Doppelverglasung
Plicht:
Heck cockpit
Durchfahrtshöhe:
4 m Ca. 4 Meter entfernt
Min. Höhe:
400 cm
Tiefgang:
145 cm
Verdrängung:
40 Tonnen Ca. 40 Tonnen
Steuersystem:
Steuerrad Elektrisch
Steueranlage:
Doppelsteuerung
Ruder:
Einzeln Repariert
Trimmklappen:
RotorSchwingen Nulldrehzahl
Stabilisator:
RotorSwing Zerospeed
Kommentare:

Neues Schiff, sehr gut geeignet für einen langen Aufenthalt an Bord.

Unterkunft

Salon:
Einteilung und Räume:
5
Stehhöhe:
205 cm 200
Essbereich:
Maschinenraum:
Kabinen:
3
Schlafplätze :
fest: 5 5
Interieurtyp:
Modern, holz-look Biege
Farbe Polsterung:
Beige
Matratzen:
Kissen:
Gardinen:
Braun und biege
Wassertank & Material:
Ca. 1000
Wassertankanzeige:
Präsentieren
Watermaker:
d.h.
Abwassertank:
500 Liter Kunsttoff ca. 500
Wassersystem:
Hyrdofor
Warmwasser:
Kabola Tap 400
Außenwasser:
Deckwaschpumpe
Anzahl Duschen:
2
WC:
2 Elektrisch 2
Fernseher:
Präsentieren
Radio/CD Player:
Jensen
Kocher & Brennstoff:
4 Gruben
Ofen:
2 x
Mikrowelle:
Kombi-Ofen + Mikrowelle
Kühlschrank:
2x Kühlschrank vorhanden
Gefrierschrank:
1x Gefrierschrank verfügbar
Heizung:
Zentralheizung Kabola Tap 400
Klimaanlage:
Webasto

Motor, Elektronik

Anzahl identischer Motoren:
1 1x Diesel- und 2x Elektro-Hausbringer
Startertyp:
Elektrisch
Typ:
Innenborder
Marke:
John deere
Modell:
6068
Seriennummer:
Im CE-Buch
Baujahr:
2016
Anzahl Zylinder:
6
Leistung:
185 PS 174 PS
Betriebsstundenzähler:
Motorbetriebsstunden:
350 Ca. 60
Kraftstoff:
Diesel
Kraftstoffverbrauch:
6 Liter / Stunde 6
Getriebe:
Übersetzung:
Welle
Antrieb:
Schraube feste Schraube
Kühlsystem:
Indirekt
Kraftstofftanks:
2x 1250 + Tagestank 370 Liter
Inhalt des gesamten Kraftstofftanks:
2.870 Liter
Max. Geschwindigkeit:
8 Knoten 8,5
Marschgeschwindigkeit:
6 Knoten 6
Messgeräte:
Raymarine ES
Kraftstofftankanzeige:
Präsentieren
Tachometer:
Präsentieren
Öldruckmesser:
Präsentieren
Temperaturmesser:
Präsentieren
Bugstrahlruder:
Elektrisch 400 Volt elektrische Seitenstromversorgung
Heckstrahlruder:
Elektrisch 400 Volt elektrische Seitenstromversorgung
Batterie:
24 x 2 Volt Zellen 800 Ah
Batterieladegerät:
Victron 5000 Watt quatro
Lichtmaschine:
Präsentieren
Generator:
Fischer Panda 48 Volt 13 kW 48 Volt
Inverter:
3 x Victron 5000 Watt quattro
Voltmeter:
Präsentieren
Landstrom:
Präsentieren
Landstromkabel:
Windgenerator:
d.h.
Solarpanel:
d.h.
Verbrauchsanzeige:
Bedienungspanel:
Präsentieren
Spannung:
12V 24V 220V 12/24/48 VDC+ 230/400 VAC.

Navigation und Elektronik

Kompass:
Raymarine ES
Log/Geschwindigkeit:
Raymarine ES
Echolot/Tiefenmesser:
Raymarine ES
Windmesser:
Na.w.
Windsteueranlage:
d.h.
Navigationslichter:
Präsentieren
Karten, Nautische Führer:
N.a.w.
Ruderlageanzeige:
Raymarine ES
Autopilot:
Raymarine P70 s 2 x 2 x
GPS:
Raymarine ES
Kartenplotter:
Raymarine ES
Radar:
Raymarine Quatum
AIS:
Grenzwellenempfänger:
d.h.
Kurzwellensender:
Na.w.
Kurzwellenradio:
Na.w.
UKW:
Raymaine 3 x ES
Wetterfaxempfänger/NAVTEX:
d.h.
Satellitenanlage:
d.h.

Ausrüstung

Anker & Material:
Präsentieren
Ankerverbindung:
Kette
Ankerwinde:
Elektrisch
Sprayhood:
d.h.
Bimini:
d.h.
Außenpolster:
d.h.
Abdeckungen:
d.h.
Seereling, Heckkorb, Bugkorb:
ROSTFREIER STAHL
Badeplattform:
Integriert
Badeleiter:
Edelstahl integriert
Beiboot:
Talmex
Beiboot Außenbordmotor:
Quecksilber 6 PS
Kran:
Davits:
Ca. 450 kg Kran
Teakdeck:
Fender, Leinen:
Präsentieren
Ruder, Paddel:
Präsentieren

Sicherheit

Rettungsboje:
Rettungsinsel:
Präsentieren
EPIRB:
Präsentieren
Bilgepumpe:
Elektrisch Elektrisch
Feuerlöscher:
Feuerlöschanlage
MOB-System:
d.h.
Radarreflektor:
N/A
Leuchtrakete:
d.h.
Rettungswesten:
Präsentieren
Wasserdichte Tür:
Präsentieren
Gasflaschenlager mit Ablauf:
N/A
Selbstlenzendes Cockpit:

Vorgeschlagene Boote